Bewertung schreiben
  • Volpone 11.Jun.2013
    Die JVA in Wels ist vor allem eins: Sauber! Angenehm kühl im Sommer und schön warm im Winter. Dicke Mauern sind halt durch nichts zu ersetzen. Das Essen ist akzeptabel. Und vor allen Dingen: Es wird einem fast bis ans Bett gebracht! Das Frühstuck ist eher eine Enttäuschung, aber man kann sich ja auch ein wenig selbst versorgen. Es ist schliesslich ein Knast! Punkto Freizeitangebot: Die Bibliothek ist umfangreich und ordentlich betreut. Wer gerne liest, dem vergeht die Zeit wie im Flug - sofern die anderen Häftlinge ihn nicht zu sehr stören. Hier ist eine Einzelzelle im Zweifelsfalle vorzuziehen. Die Zellen im "Gruppenvollzug" sind leider zeitweilig wegen der Fernseher zu laut. 24 Stunden MTV ist nicht unbedingt das was ich unter einem gemütlichen Beisammensein verstehe! Die Vollzugsbeamten sind durchwegs professionell und geduldig. Diese Geduld zu sehr zu beanspruchen bringt allerdings nix. Da verhalten sich die Leute so wie jeder Andere auch: angepisst! lol Fazit: Wenn schon eingesperrt, dann in Wels!
  • hefinger 02.Mär.2013
    die vollzugsanstalt ist ein sehr schönes gefängnis die beamten sind sehr freundlich und man hat im "hotel zum gitterblick" eine 24 stunden betreung das essen ist zwar teileweise scheisse aber in grossen und ganzen ist es geniessbar sonst kan man sich ja selber was koche. Man kan wens man sichs gut richtet seine zeit gemütlich absitzen ;)
  • Michelle 24.Okt.2008
    DIe Besuchzeiten sind viel zu kurz!!Mein Freund war in Gefängnis und ich konnte ihn fast nie besuchen!! Ich bitte um mehr Besuchszeiten und länger!
  • Michael 21.Okt.2008
    Hollywood
  • Smoka78 12.Okt.2007
    Positiv an der Hüttn ist dass man sich selbst verköstigen kann und man nicht auf den üblichen Häfnfrass angewiesen ist. Allerdings lässt der therapeutische Teil sehr zu wünschen übrig. Ausserdem zahlt es sich nicht aus dorthin zu fahren wenn man eine Strafe unter zwei Jahren hat, da man erst nach mindestens 6 Monaten auf Ausgang kommt.Zudem gibt es dort sehr wenig sinnvolle Arbeit sodass die Zeit sehr langsam vergeht und es dort psychisch sehr belastend ist. Alles in allem hat mir die Zeit dort eher geschadet als geholfen und daher hoffe ich dass es bei anderen Personen besser läuft
Bewertung schreiben