Bewertung schreiben
  • Dirk Mehnert 11.Mär.2022
    Wie ist das Essen?
    Katastrophal und dass obwohl hier Köche ausgebildet werden (sollen)
    Wie laufen die Besuche ab?
    Keinerlei Privatsphäre man hat das Gefühl, dass der Nachbar einem auf dem Schoß sitzt, so eng ist der Besuchsraum
    Wie gut ist die ärztliche Versorgung?
    Was für ärztliche Versorgung?Ich habe zwei Jahre!!! Gebraucht,um die in der JVA Straubing verordnete zweite Bettmatratze zu erhalten
    Welche Sport- und Freizeitangebote gibt es?
    Drogen und Alkohol;und wenn man einmal nüchtern ist und Lust hat,kann man man auch zum Sport gehen
    Welche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es?
    Zimmerer,Koch,Fahrzeugbauer
    Welche Arbeitsmöglichkeiten gibt es?
    Bei uns dahoam sagt man Depperljobs
    Wie verbreitet sind illegale Drogen in der Anstalt?
    Gehören hier zum guten Ton dazu
    Wie sicher fühlen Sie sich in der Anstalt?
    Es wird alles daran gesetzt nicht!!! entlassen zu werden,geschweige denn,in die zuständige JVA Straubing verlegt zu werden!!!
    Wie gut funktioniert die Vorbereitung auf die Entlassung?
    Gibt es hier nicht!!!Eindeutige positive Entlassungsgutachten werden.torpediert
  • Buschi 02.Jun.2016
    War 3 Jahre Hausarbeiter auf B1/2/3, nach meinen Erfahrungen in Moabit war das wahrlich akzeptabel. Die Leute lassen sich weitestgehend untereinander in Ruhe und die klassische Hack Ordnung konnte ich auch nicht fest stellen (Sittiche) ausgenommen. Allem in allem, wenn schon dann wieder da! Essen geht so, Aufschluss 4 Stunden!
  • äppelche 15.Sep.2014
    Explitit Kornhaus, sog. "Altenvollzug" in Hessen. Eine Einrichtung deren Zweck es ist Menschen aufzubewahren. Systemische "Desozialisierung" in Perfektion...Diese Anstalt findet Probleme für jede Lösung! Eigenbemühungen für eine erfolgreiche Wiedereingliederung nach der Haft werden von dieser Anstalt aktiv behindert. Sozialarbeiter nur sporadisch im Haus, für Altenvollzug total ungeeignet! Wärter soweit okay, jedoch keine Motivation, da sie genau so hingehalten werden wie die Insassen.
  • Glasauge 10.Jun.2013
    Betroffener.würde gerne null punkte geben,da der altenvollzug eine lachplatte ist,nur nach außen hin schön und heile welt aber wenn man drinnen ist bekommt man die unkompetenz und menschnverachtenden zustände zu spüren . Ich weiß von was ich spreche ich war dort und habe es zum glück überlebt.
  • schwarzfahrer 10.Apr.2013
    Das ist das letzte was es gibt,ich weiß es.Ich warne jeden vorm Kohrnhaus,was da so abgeht,spotet jeder beschreibung.Das Führungspersonal denck sie wären der weißheit letzter schluß und Richter gleich mit
  • Badboy 14.Feb.2013
    In Hessen die mit Beste Anstalt,Essen gut durch Lehrküche,Ehebesuch,Modern,höfliches Personal,gute Bildungsmöglichkeiten !
  • Knacki 25.Mai.2010
    Mir gings dort sehr gut hatte "Alles"gehabt etc.. Gruß Ein ehemaliger "Knacki" Ich habe gelebt wie die "Made im Speck"wenn man weis wie bekommt man alles dort...
  • Jürgen 23.Nov.2009
    Ich war selber dort einige Jahre!Der Knast ist doch gegenüber anderen doch optimal und große Klasse! Nur der "Psychologische-Dienst"könnte selber Hilfe gebrauchen etc...
  • schokomops 01.Dez.2008
    Alles ok, wenn nur die Gitter nicht währen. Essen ist gut, Tip: Ausbildung zu Koch beantragen - super Essen!
  • dackmoor34 21.Okt.2008
    Schwalmstadt ist ohne große Worte ein "angenehmer" Knast. Ich durfte hier von 1997-1999 meine Ausbildung zum Koch machen. Erstens, ein sehr sauberer Knast. Die Leute ruhig (weil viele Langstrafen). Die Einzelzellen im A-Flügel sehr geräumig. Leider nur Schülern und Azubis vorbehalten. Lobenswert und erwähnenswert. Es gibt Kabelanschluss und sogar ein PREMIERE Abo sind möglich. Das Essen in der Lehrküche ist min. Sterne Standard. Die Qualität der Ausbildung ist hervorragend. Nur leider ist mein guter alter Ausbilder J.M nicht mehr in der Lehrküche. Ansonsten gibt es fast nichts negatives über Schwalmstadt zu sagen. Wenn ihr mehr über die Ausbildungsmöglichkeiten in der JVA Schwalmstadt erfahren möchtet, wendet euch an den pädgo. Leiter der JVA Schwalmstadt.
Bewertung schreiben