Bewertung schreiben
  • Meinolf 25.Mär.2022
    Wie ist das Essen?
    Mir passte es, da ich sowieso abnehmen wollte.
    Wie laufen die Besuche ab?
    Hab nie besuch oder Urlaub gehabt.
    Wie gut ist die ärztliche Versorgung?
    War nach meiner Ansicht, mangelhaft.
    Welche Sport- und Freizeitangebote gibt es?
    In meiner Zeit dort,nicht viel. Handball, und boxen, glaub ich.
    Welche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es?
    Ich war vor ca. 40Jahren paar mal dort. Hab eine schweisser Ausbildung gemacht und das hat mein Leben bis heute bestimmt.
    Welche Arbeitsmöglichkeiten gibt es?
    Kalfakter , und Schrankschlösser für die Firma Huwil, zusammenstecken.
    Wie verbreitet sind illegale Drogen in der Anstalt?
    1979 rum war davon nichts zu merken.
    Wie sicher fühlen Sie sich in der Anstalt?
    Ich hab erst angenommen das wäre keine aktuelle Befragung. Damals fühlte man sich sicher.
    Wie gut funktioniert die Vorbereitung auf die Entlassung?
    Man schaut auf seinen Kalender, und einen Tag vor der Entlassung kommt man auf eine sogenannte Abgangszelle.
  • siegerlaender 03.Jan.2017
    Ich war vor ca. 20 Jahren für etwas über ein Jahr dort als junger Erwachsener. Kann mich nicht beklagen dafür das es Knast war. Hatte die Möglichkeit meinen Schulabschluss dort zu machen welchen ich auch erfolgreich bestanden habe. War in dem damals neuen Hafthaus und da wars ganz gut.
  • Angie 19.Nov.2016
    Also was ich zu bemängeln habe ist diese Besuchertelefon um ein Termin zu machen :( grr ich habe letztens tatsächlich 20 mal anrufen muss um ein Beamten Ans Telefon zu kriegen.. Obwohl die erst seit einer drei viertel std am Telefon gearbeitet haben .. Sonst finde ich als angehöriger wenn man dort besuchen kommt die Jva -Beamten Ganz freundlich .. Und mein Mann Beschwert sich auch kaum wie fast gar nicht und er sitzt auch schon 8 Monate ein ... Ich denke generell Gefängnis ist kein ponyhof viele verwechseln es mit 5* Hotel 😝
  • Michael Wisser 23.Apr.2014
    unter alle würde ist es da, hat mit Knast nix mehr zu tun !!!
  • suzilayha 27.Mär.2014
    Als Besucher: super bring-service... nette familäre stimmung...!!! *
  • lucky luke 01.Jul.2013
    die alten beamten sind klasse. auch auf kammer u bei besuch sind manche " oft abgelenkt" ;-) . aber fuer langstrafen die zeutweise da landen so wie ich im fuenften u letzten jah die hölle. zu viele geldstrafen...sozialarbei entlassvorbereitung="RAUS" essen scheisse und kein lzb .einkauf totale abzocke!!!""
  • tanja 06.Apr.2013
    Finde es scheisse das mein Mann soweit weg ist und da mir zu weit iat kann ich ihn auch nicht besuchen:-(.Aber es musst doch Telefon geben wo er auch mich mal anrufen kann oder?
  • Isabelle 11.Dez.2010
    Hört sich nicht umbedingt so super an :/ Okay Knast an sich ist nicht toll,aber mein Freund hat 1 Jahr & 10 Monate bekommen und wird wahrscheinlich von Düsseldorf nach Siegburg verlegt..ich habe angst,Ihn als menschen zu verlieren-angst,das ihm was passiert. Mein bester freund sitzt zur zeit in Siegburg,auf seinen Brief warte ich noch :( Was man alles über dieses Gefängnis hört...
  • Steffi 05.Dez.2010
    J V A siegburg ist unter aller sau man hört nur mist ich hoffe das mein sohn es bakt wir helfen in wo wir konnen
  • benjamin 28.Jul.2010
    ich bin erst gestern aus sieg burg drausen und ich weiss von was ich rede ich bin dort zwei jahre und sieben monarte gewesen und das dort ist die hölle wenn mann auf die notrufanlage geht kommt erst mal keiner und das kann so bis zu 1-2 stunden dauern und in der groß küche laufen aich mal gerne kackerlaken rum oder es wirt nicht sorgsam mit dem essen um gegangen und die ärzliche behandlung dort ist auch miserabel wenn mann schmerzen hat muss mann erst so eine woche warten bis mann am montag zum arzt kann und die beamten sin dort auch zum teil korupt ich wurde auch vor 2 wochen von beamten angegrifen mit dem schlüssel und nur weill ich wissen wollte wiso mein Cheff mir 21euro ab zihn wollte
  • peewee 29.Apr.2010
    ich kann nicht klagen im hotelgitterblich siegburg beach hatte ich rundum service alle bediensteten waren recht freundlich es ist doch nicht so schlecht dort mann wird doch per viedeo überwachung beschützt und fürs türen auf und abschließen muß mann noch nicht einmal trinkgeld geben
  • Michael 16.Mär.2010
    Ich war auch vor 20 jahren in Siegburg! Knast ist nie ein Zuckerlecken! Aber ich kann mich nicht beklagen!Und lieber Jürgen-vor 20 jahren gab es auch schon Heizungen in den Siegburger Knast zellen!Oder?
  • steffen 16.Nov.2009
    Sehr gute Arbeitsmöglichkeiten, viel Sport und viele Urlauber. Aber dass essen ist das schlimmste dass ich je gegessen habe, erlich!! Siegburg ist auf jeden Fall allemal besser als das nahegelegene Rheinbach(das ist wirklich ein drecksloch)
  • Stefano 05.Okt.2009
    AN ALLE DIE DORT EINEN STRAFANTRITT HABEN,denkt nicht,das ihr sofort dort urlaub oder ausgang bekommt,UND DIE LEUTE DIE ÜBER 2 JAHRE HABEN,IST ES SOWIESO KRITISCH URLAUB zu bekommen,da dies nicht nur die anstalt intern entscheidet,sondern das Jusiz ministerium entscheidet!und meistens wird der antrag abgelent!Genauso wie bei Gewalt tätern,die müssen sich erstmal mit einem psychologen unterhalten,und der entscheidet dann,ob man urlaub oder ausgang bekommt oder nicht!das ist eine ziemlich heisse kiste!naja ich könnte jetzt noch soviel hier schreiben,aber ich hab damit abgeschlossen,und bin froh das ich es hinter mir habe!wenn ihr noch fragen habt?!könnt ihr mir gerne schreiben!email: italy-styler-boy@web.de machts gut,und bleibt sauber jungs!ciao
  • 4 jahre Gefangen gewesen!!! 14.Aug.2009
    Ich sage euch nur passt auf was ihr macht..Wenn ihr nach Siegburg kommt stellt euch auf eine sehr harte zeit ein. Die Wärte gucken nicht immer was los ist, Drogen und Gewalt ist da an erster stelle...hast du viel einkauf mußt du abgeben wenn du dich nicht durchsetzen kannst...Deutsche haben es nicht leicht aber setzt euch einfach durch....ich war 4 jahre in diesen scheiß knast im haus 1 und glaubt mir es ist zum kotzen..Wenn man was macht was man nicht machen sollte last euch nicht ficken!!!
  • Pascal 30.Mai.2009
    Ich war 22 monate in diesem "LOCH", und eigendtlich war es eine noch relativ gute erfahrung für mich, weil man sich dort für mich eingesetzt hat, damit ich drausen wieder ein geordnetes leben führen kann. Die Bediensteten aus Haus 2 sind auch eigendtlich ganz in Ordnung Besonders die von der VE7!! Alles gute für`s weitere leben an alle ex Knakis!!
  • julserk 26.Mai.2009
    mein freund ist jetzt auch seid knapp 3 1/2 monaten dort und er ist viel aggresiver als vorher er meint das man dort nur gewinner oder verlierer sein kann!!! also kann man sich ja denken was da abgeht und wie die beamten aufpassen echt asozial
  • Benjamin 12.Mai.2009
    ich gebe nur einen stern weill ich denn kanst nicht so gut finde will die beamten nicht so korekt siend weill die auch einen sehr persönlich werden und sie beleidigen auch die gefangenen ich kenne das weill ich dort selber 1/2 jahre war und ich wünsche keinem das da jemand hin geht weill die ausländer dort auch einem vill unterdrücken oder auch schlagen wollen und mit drogenist es dort auch gantz schlimm
  • andre probst 14.Apr.2009
    jva siegburg ist voll asi bin dort sicherheitsverlegt worden....hab dort von den eamten zu spüren bekommen das ich in heinsberg nur scheisse gebaut hab...so nach zehn monaten ging es dann als ich hausarbeiter wurde....aber das ist neben köln ossendorf er beschissenste knast den ich kenne der beste knast war bis jetzt die jva mönchengladbach ist zwar hart abmachen angesagt,aber wenn man dann arbeit hat ist es hammer!!aber arbeit geht da nur wenn man dauergast dort ist.aber dann geht alles
  • Natalie 07.Mär.2009
    mein mann sitzt seid kurzem drinn. bekomme kaum eine auskunkt wenn ich dort anrufe. und insgesamt hört man eh nur schlechtes von dem knast
  • daniel 07.Dez.2008
    he ihr stellt die jva siegburg alle so schlecht da. Ich war dort 2 jahre inhaftiert und muss sagen ich kam super klar mit allem. Kurz nach meiner entlassung wurde ich in die jva kleve gesteckt in uhaft und ganz ehrlich da ist es tausendmal schlimmer als siegburg. Von sauberkeit kann man da nicht reden.also siegburg war für mich wie urlaub.
  • Katrin 14.Nov.2008
    JVA Siegburg is der blanke Horror!!!Mein Mann saß vor vier Jahrern für 22Monate dort ein und es ist dort echt mies!!!Damals war es noch Jugend- und E-vollzug.Schlägereien sind an der Tagesordnung, genau wie Drogen. Vorsicht ist geboten ich wünsche NIEMANDEM auf diesem Planten dort hin zu müssen!!! Bei weiteren fragen kontaktiert mich!!!
  • Lena Tissen 27.Okt.2008
    Mein vater ...jens war schon 3 mal in diesem knast,er sitzt momentan auch wieder da drinne genauso wie mein ex freund marcel m. Beide haben mir bestätigt wie es da zu sich geht...Nicht gerade ein traum.Ich weiß selber wie es ist eigesperrt zu sein, bin gerade mal 15 und war schon im frauenknast in köln... Auch von vielen guten kollgen habe ich gehört das die zustände da drinne nicht angebracht sind....!Ich mache mir sorgen um meinen Vater=( Mein ex freund wurde da drinne misshandelt und es wurde auf ihn drauf orient auch ein hackenkreuz wurde ihm in der rechten brust rein geritzt...!
  • Convict 25.Okt.2008
    Ich sach ma so.Wenn man nicht ein Opfer ist oder ein verdammter zinker, kommt man eigentlich gut klar. Ich habe dort 3 Jahre gesessen und habe mich nach kuerzester zeit sehr wohl gefuehlt. Mit den Beamten kam ich Super gut KLAR UND HATTE AUCH DEMENTSPRECHEND FREIHEITEN: Es war fuer mich wie ein Hotel und wuerde Sigburg jeden anderem Knast vorziehen. Also ihr Fotzen, wenn ihr nicht klarkommt seit ihr selber schuld.Hängt euch nicht weg in eurer höhle zinkt aber auch nicht rum. Siegburg for life
  • Ralf 24.Jun.2008
    War schon ganz in ordnung da viele schlägereien beamte waren wie überall im leben es gab nette und weniger nette das essen war unteraller sau aber besser als gar nichts !
  • missdrea 01.Mai.2008
    Seit Januar 06 besuche ich meinen Sohn regelmäßig.Er verbüßt also seine Strafe,doch was in SU abgeht ist für unseren deutshen Rechtsstaat einfach peinlich.Der Platz reicht hier gar nicht aus um das mitzuteilen,was ich als Mutter erfahren od. selbst erlebt habe.Es gibt in SU ganz wenige Beamte die ihre Macht nicht zur Schau tragen.Selbst die sogenannte Bereichsleiterin halte ich für unfähig u. herzlos.Bald werden WIR entlassen u. ich hoffe das die Jva Siegburg bald endgültig geschlossen wird.In Siegburg ist Gewalt Tagesordnung und sie kriegen das nicht in den Griff!!!
  • Carlos St. Augustin 30.Apr.2008
    5 sterne deluxe geschäfte liefen besser als auf der strasse meine zelle glich einem 5 sterne hotel die beamten selber waren korrupter als ich gewalt misshandlungen und heftiger drogenkonsum stehen an der tagesordnung wer sich hier durchboxen will muss zum tier werden!
  • Heike 21.Mär.2008
    Mein Freund(36)sitzt dort und ich kann nichts schlechtes sagen.Er bekommt 1mal im Monat Wochenend-Urlaub und alle 14 Tage können wir uns sehen.Die Beamten sind sehr nett und geben Auskunft.Doof ist,das Erwachsene u.jugendl.zusammen sind.Aber das sind Sie ja gerade am ändern.
  • Kalker Jung 18.Mär.2008
    Hallo.. Ich bin heute aus der jva siegburg entlasen worden ich kan nur sagen der knast ist der beste wen man sich einmal eigelbt hat und alles kennt dan past das schon gruß manuel
  • artim 14.Jan.2008
    hey jeder knast ist ein knast ich weis nicht warum die leute sich beschwerden mann ist nicht in hotel mann muss andre lenda sehen das ist knast und nicht was in siegburg ist ok leute 5 wegen freizeit sport
  • Markus .H 04.Okt.2007
    ich wie so viele auch sahs ich 3 mal dort.das erste mal 94 und 2003, 2005/06 es hat sich nichts geändert, azser der sport der kann sich sehen lassen. wer sagen kann das ,dass Essen einigermassen gut sei, bei dennen möchte ich zu hause nix essen wollen. ich finde die brutalität ist schlimmer geworden als damals als ich das erste mal dort ein sahs.Fast jeden tag gin es in den duschen ab , und die beamten schauten auch mal weg.super gut das es eine seite gibt wo man einen mal zu hört wie es dort ab geht. (KR)
  • Andreas 03.Jan.2007
    Habe selber 2 mal dort gesessen und das was da abläuft ist unter aller Sau. Wenn man Probleme hat und auf die "Ampel" geht bewegen die Beamten ihren Arsch erst nach einigen vergangenen Stunden.Ausserdem sind auch Inhaftierte normale Menschen und haben auch das Recht wie Menschen behandelt zu werden. Selbst ein Beamter hat keine weiße Weste.PEACE
  • Waldemar, B. 16.Sep.2006
    Ich bin quasi Stammgast dort. Es ist viel besser als draußen. Regelmäßige Mahlzeiten, ein geregelter Tagesablauf, 30 Euro Taschengeld fürs Nixtun und vollkommen überlastete Schließer.
  • MaD 27.Mai.2006
    Seit mein Freund da im Knast ist ist er krimineller als je zuvor. Er Begründet das damit, das er dort sonst verloren hätte. Ich hab keine Ahnung was da abgeht.
  • ROLANDO 19.Jan.2006
    .........ich muss jetzt mal ne Lanze fürt die JVA SU brechen....hey, wir haben halt alle Scheiße gebaut und dann kann man halt net erwarten das man rundum verwöhnt wird, ist halt manches scheiße, verdient haben wir ja keinen 5Sterne Luxus aber es ist ok da, die Bediensteten sind nett und vor allem das Sportprogramm verdient mein Lob. Der Rest alles Durchschnitt, Essen ist schon manchmal katastrphal, aber hauptsache es ist was im Magen.
Bewertung schreiben